UA-217760509-1

      ELITA - Gesellschaft für Kunst, Kultur und Bildung e.V.​

Zeichenkurs

Kursleiterin Marina Lo Ré

Zeichnen ist eine wichtige Grundlage für Malerei, Skulptur, Architektur, Fotografie und Design. Die alten Meister sahen in dem Zeichnen eine wichtige Tätigkeit, die das Auge, die Hand und den Verstand miteinander in Einklang bringt. Durch Zeichnen lernt man besser die Dinge und die Umgebung zu betrachten, wahrzunehmen und zu verstehen.

Die Linie beim Zeichnen birgt vielfältige Ausdrucks- und Gestaltungsmöglichkeiten in sich. In Abhängigkeit von Form und Duktus lassen sich beim Zeichnen unterschiedliche Wirkungen erzielen. Eine zu starre Linie kann eine gute Idee beim Zeichnen uninteressant wirken lassen und umgekehrt, eine freie, unkontrolliert gestaltete Linie kann ein Kunstwerk erschaffen.


Die Inhalte des Kurses richten sich nach Wunsch der Teilnehmer und können klassisch (Grundlagen, Proportionen, Perspektive, Komposition u.s.w.) oder auch experimentell (neue Möglichkeiten der Zeichnungsgestaltung) sein.


Termine nach Absprache.

Material: Zeichenblock, Bleistifte von HB bis 6 B, Radiergummi, Spitzer. Zusätzlich je nach Thema: Zeichenkohle, Röttel, Tusche, Feder, getöntes Papier


Anmeldung/Kontakt